datenschutz und datensicherheit

CIJ_Support-us2-00fe8f6014de4757895508397333714b06c16b686d2c65d12602ddb72b4de94c.jpg

Datenschutz und Datensicherheit Vielen Dank, dass Sie unsere Webseite besuchen und Datensicherung sowie Datenschutz genauso wichtig nehmen wie wir. Sachverhalte zu Daten und Technologie sind ein Schwerpunktbereich von CIJ. Wir streben eine öffentliche Debatte an und möchten diese mit Ideen für die Onlinesicherheit, digitalen Rechten und Datenschutz in der Politikgestaltung bereichern. Die Seite informiert Sie über unsere Webpräsenz und unserer rechtlichen Einhaltung nach dem Bundesdatenschutzgesetz sowie europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir möchten so transparent und verständlich wie möglich über unsere Datenschutzrichtlinien aufklären. Es sollte nicht schwierig und lästig sein zu verstehen, wie wir Ihre Daten verbrauchen und was Ihre Rechte sind. In den folgenden Abschnitten legen wir ausführlich aus wie wir Ihre Daten sammeln, verbrauchen und mit Ihnen umgehen. Jeder Abschnitt verweist zudem auf die passende Datenschutzrichtlinie der Dienstleistungen, welche wir beanspruchen. Juristisch gesehen ist CIJ der „legale Datenkontrolleur“ jeglicher Informationen, welche Sie mit uns teilen. Sie haben jeder Zeit das Recht uns nach Ihren Daten, welche wir von Ihnen erhalten haben, zu fragen und anzufordern, dass diese entweder aktualisiert  oder gelöscht werden. Kontaktieren Sie uns bitte bezüglich dieser Fragen unter [email protected].

 

CIJ Webseite und Cookies Momentan nutzen wir Google Analytics um zu ermitteln, wie viele Nutzer*innen unsere Webseite besuchen. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammelt Google Analytics bestimmte Informationen über Sie. Beispiele beinhalten das Datum und den Zeitpunkt Ihres Besuchs sowie welche Seiten sie spezifisch besucht haben und die IP Adresse des Geräts, welches sie benutzt haben als Sie auf der Webseite von CIJ waren. Wir benutzen diese Daten nur in anonymer Form um sicher zu gehen, dass unsere Webseite ordnungsgemäß funktioniert, sodass wir Verhaltensmuster unserer Besucher*innen feststellen und unsere Onlinepräsenz (in juristischer Sprache: unser „rechtmäßiges Interesse“) verbessern können. Wir teilen diese Informationen mit keiner/m Dritten.

Google Analytics fasst Ihre IP Adresse oder andere gesammelte Informationen nicht mit personenbezogenen Daten zusammen. Um dies möglich zu machen sichert Google Analytics einen sogenannten Cookie – ein kurzes Textdokument – in Ihrem Computer. Sie können verhindern, dass Google Analytics Sie erkennt, wenn sie auf unsere Webseite zurückkehren, indem Sie die Cookies in den Browser-Optionen deaktivieren. Bitte ziehen Sie Googles Datenschutzrichtlinien zu Rat für weitere Informationen.

 

CIJ Newsletter Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden und somit explizit einwilligen Informationen von CIJ zu erhalten, schicken wir Ihnen eine E-Mail ungefähr alle zwei Monate. Der CIJ Newsletter beinhaltet laufende und anstehende Aktivitäten, Publikationen, Ankündigungen, Grundsatzpapiere und mehr. Um unseren Newsletter zu erhalten brauchen wir zu mindestens Ihre E-Mailadresse. (Wir fragen auch nach Ihrem Vor- und Nachnamen, aber diese Felder sind nicht obligatorisch.) Wir nutzen eine Optionsrechtsfunktion um unsere Newsletter-Abonnent*innen zu verwalten. Dies bedeutet, dass wir Ihnen unseren Newsletter nur zu schicken, wenn sie uns explizit die Erlaubnis geben. Wir speichern diese Daten und benutzen sie nur für den Zweck unseren Newsletter zu verschicken. Wir teilen Ihre persönlichen Daten mit keiner/m Dritten und sie haben das Recht Ihre Einwilligung zu jedem Zeitpunkt zu annullieren.  Hierfür müssen sie nur auf den „unsubscribe/abbestellen“ Link unten auf der Seite von unserem Newsletter klicken oder uns unter [email protected] kontaktieren.

Um unsere Kontakte zu verwalten und unseren Newsletter zu verschicken benutzen wir MailChimp. Diese Dienstleistung ist konform mit den europäischen sowie deutschen Datenschutzrichtlinien. Bitte suchen Sie Mailchimps Datenschutzreglungen erhältlich auf der Mailchimp Webseite für weitere Informationen auf.

 

Diese Datenschutzrichtlinie wurde das letzte Mal im Mai 2018 aktualisiert.